Goodme – Tu´ deinem Körper etwas Gutes

Seit dem ich mich bewusster Ernähre, lege ich auch viel mehr Wert darauf,
mich auch gut zu fühlen.
Ich habe gemerkt, dass ich mich einfach viel energiegeladener Fühle, seit 
dem ich Abends nichts mehr esse, was schwer im Magen liegt.
Umso mehr habe ich mich natürlich gefreut, als ich die Produkte von
Goodme entdeckt habe.

Den Powerberries Superfood Mix aus Acai, Gobi und Heidelbeere habe ich 
direkt in meinem Chiapudding (1 Tasse Chia in 3 Tassen Mandelmilch
quellen lassen, dann gefrorene Beeren mit Powerberries Mix pürieren und
Alpro Heidelbeerenjoghurt als obere Schicht) getestet.

Der Cleansemix aus Flohsamenschalen, Feigen und grünem Kaffee reinigt 
den Körper und sorgt für ein leichtes Gefühl. Ihr könnt den Mix in euer
Lieblingsmüsli oder in den Joghurt einrühren oder auch einfach in einen
Smoothie.

Mein persönliches Highlight ist der Beautytea aus Kornblume, Zitronengras
und Sanddorn. Allein die Optik macht Lust auf diesen Tee <3
Ich habe die Dose aufgemacht und war so angetan von der Schönheit - 
noch nie so einen schönen Tee gesehen haha :D
Der Tee schmeckt im Sommer mit Eiswürfeln ganz hervorragend.

Ich finde, man ist so schön, wie man sich fühlt. Wahre Schönheit kommt ja 
bekanntlich von Innen :) Also wieso nicht mal was für seinen Körper und
sein Wohlbefinden tun?
goodme-powerfood-produktvorstellung 
goodme-powerfood-produktvorstellung 
goodme-powerfood-produktvorstellung 
goodme-powerfood-produktvorstellung
 goodme-powerfood-produktvorstellung

Mit freundlicher Unterstützung von Goodme

8 Gedanken zu “Goodme – Tu´ deinem Körper etwas Gutes

  1. Ich finde deinen Beitrag wirklich sehr interessant! Für mich selbst bin/war ich immer sehr skeptisch mit diesen Mitteln! Aber ich glaube ich werde sie nun auch einmal ausprobieren! Im übrigen sind deine Fotos wunderschön!

    Lieb Grüße Anna😇

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s